'Startseite'   |   Gästebuch   |   Termine   |   Newsletter   |   Impressum   |   Sponsoren   |   Wartung

Ronja Räubertochter

von Astrid Lindgren

Regie: Christ Angela

Ronja Räubertochter. Mit einem urgewaltigen Krach bricht in einer Gewitternacht die alte verwitterte Festung der Mattis-Sippe auseinander. Im selben Moment wird ein Kind geboren: Ronja, die Erbin des Wegelagerers Mattis. Umgeben von Diebesmeute, gefährliche Graugnomen und Dunkeltrollen, wächst das Mädchen auf. Eines Tages trifft sie auf einem ihrer Streifzüge durch den geheimnisvollen Mattis-Wald einen Jungen: Birk. Er ist der Sohn des Anführers der Borka-Bande, des Todfeindes der Mattis-Räuber. Aus anfänglicher Abneigung wird Freundschaft - bis die Entführung Birks einen tödlichen Krieg zwischen den Banden auslöst. Mattis und Borka treffen in einem Zweikampf aufeinander. Wem werden die Kräfte zur Seite stehen?