'Startseite'   |   Gästebuch   |   Termine   |   Newsletter   |   Impressum   |   Sponsoren   |   Wartung

Gespieltes 2008 bis 2014

Hier findest Du eine Übersicht unseres Schaffens von 2009 bis 2014. Wenn Du auf eine Produktion klickst, kannst du darüber detaillierte Informationen abrufen.

Der Räuber Hotzenplotz

Der Räuber Hotzenplotz

2014

Regie: Katharina Trojer

Kasperl, Seppl und der Oberwachtmeister Dimpfelmoser sind bestürzt: Dem Räuber Hotzenplotz ist es tatsächlich gelungen, aus dem Spritzenhaus zu entfliehen. Zu allem Unglück hat er auch noch die Großmutter entführt! Wird es den beiden Freunden gelingen, die Großmutter zu befreien? Und kann ihnen die Wahrsagerin Witwe Schlotterbeck dabei ...

Mein Ungeheuer

Mein Ungeheuer

2014

Regie: Helmut Leitner

Hier nehmen wir Teil am Lebensalbtraum einer Frau, die sich mit dem Mut der Verzweiflung durch das 20. Jahrhundert gekämpft hat, einen gewalttätigen und trunksüchtigen Mann zur Seite, der ihr die Ehe zur Hölle gemacht hat. Sein Feuertod hat das Ehepaar nur vorübergehend geschieden, denn Zach verfolgt Rosa weiter wie in einem Albtraum. Schließlich wird ...

Beatles an Bord

Beatles an Bord

2013 - 2014

Regie: Katharina Trojer

Drei französische Flugbegleiter/innen von Jetbaguette fliegen mit ihrem Publikum von Innsbruck nach Paris. Wird das gestohlene, marode sowjetische Flugzeug aus den 1960er Jahren jemals ankommen? Wird der 80-jährige Pilot wieder nüchtern? Ist eine Notwasserung auf dem Bodensee erfolgversprechend? Babette, Raclette und Louis singen in diesem ...

Aschenbrödel

Aschenbrödel

2013

Regie: Katharina Trojer

Im Advent spielten wir das Märchen „Aschenbrödel“ von Ekkehard Schönwiese im Gemeindesaal Grinzens.

Die Stars auf der Bühne waren in diesem Jahr Kinder zwischen 7 und 14 Jahren. Gemeinsam mit Katharina Trojer haben sie das Stück erarbeiten und ihre eigenen Ideen ...

Die Operation - Ein Brandner Kasper

Die Operation - Ein Brandner Kasper

2013

Zu Ehren zum 80 Geburtstag von Günther Kreidl spielten wir zwei Einakter aus seiner Feder. In den Pausen gab es Livemusik von Tafelspitz.

Rotkäppchen

Rotkäppchen

2012

Regie: Katharina Trojer

Der böse Wolf triebt sich herum im Wald und alle fürchten sich vor ihm. Alle bis auf eine: Rotkäppchen! Fröhlich plaudert sie mit dem listigen Tier und denkt gar nicht daran sich zu fürchten.

Hamlet für Jedermann

Hamlet für Jedermann

2012

Regie: Josef Holzknecht

Amalia Pichler hat bei ihrer Tätigkeit als Reinigungskraft der Grinzner Kirche ein sensationelles Dokument entstaubt. Dieses bezeugt das Ginzens seit nun mehr 3000 Jahren besteht. Somit steht ein großes Jubiläum an. Und unser ehrwürdiger Pfarrer Gottfried Pichler hat eine zu seinem Leidwesen infame Idee. Er will zum feierlichen Anlass mit der örtlichen ...

Vorsilvester

Vorsilvester

2011

Ein gemütliches Beisammensein mit Speis und Trank sowie lustigen Sketchen und Musik mit den Blechberg Musikanten und zu späterer Stunde Stimmung mit DJ Alex.

Kalif Storch

Kalif Storch

2011

Regie: Katharina Trojer

Der Kalif von Bagdad liegt am liebsten faul in seinem Bett, lässt sich von seiner Dienerin Suleika ein Hühnchen kredenzen (aber gefüllt müssen sie sein!) und befiehlt seinem Großwesir, ihm den neuesten Tratsch aus der Stadt zu erzählen. Als sich jedoch ein Kaufmann im Palast ...

s' Gwissen

s' Gwissen

2010

Regie: Ekkehard Schönwiese

Dusterer ist der Mann mit der sprichwörtlich reinen Weste, selbstsicher genug, um ohne in sich zu gehen den moralischen Zeigefinger auf andere zu richten. Dabei ist er ein durchaus ehrenwerter Mensch mit ehrenwerten Absichten. Der Vorwurf, er sei ein Erbschleicher, trifft nur die halbe Wahrheit. Er bietet dem alten Grillhofer, gegen die Übergabe des ...

Der Räuber Hotzenplotz

Der Räuber Hotzenplotz

2010

Regie: Katharina Trojer

Einmal saß Kasperls Großmutter auf der Bank vor ihrem Häuschen in der Sonne und mahlte Kaffee. Kasperl und sein Freund Seppel hatten ihr zum Geburtstag eine neue Kaffeemühle geschenkt, die hatten sie selbst erfunden. Wenn man daran kurbelte, spielte sie „Alles neu macht der Mai“, das war Großmutters Lieblingslied. Seit Großmutter die neue ...

Der eingebildete Doktor

Der eingebildete Doktor

2010

Regie: Thomas Gassner

Ein turbulenter Nachmittag im Hause der Familie Müller-Hagennau. Grund dafür ist Otto, ein redegewandter Versicherungsvertreter mit feinem Gespür für das Wesen der Menschen. Bei einem seiner Vertreterbesuche wird er von Familie Müller-Hagennau für Prof. Eisler gehalten, welcher von ihnen erwartet wird. Otto steigt auf das Spiel ein und sorgt ...

Der Räuber Hotzenplotz

Der Räuber Hotzenplotz

2009

Regie: Sieghard Larl

Kasperl, Seppl und der Oberwachtmeister Dimpfelmoser sind bestürzt: Dem Räuber Hotzenplotz ist es gelungen, aus dem Spritzenhaus zu entfliehen! Zu allem Unglück hat er auch noch die Großmutter entführt und verlangt jetzt Lösegeld. So eine Frechheit! Aber es wird ihnen schon etwas einfallen, um mit Hotzenplotz fertig zu werden, da kann man ganz ...

Sketchabend 2009

Sketchabend 2009

2009

Ein unterhaltsamer Abend mit kurzweiligen Sketchen und musikalischen Einlagen in den Pausen.

Der andre Hofer

Der andre Hofer

2009

Regie: Ekkehard Schönwiese

Stellt Euch vor, das Andreas Hofer Jahr kommt und das Museum ist nicht fertig. Was machen wir dann? Ganz einfach. Wir bauen das Museum nicht auf den Bergisel, sondern in den Berg hinein. Wir aktivieren sämtliche aufgelassene Stollen, verbinden sie miteinander und sprengen Kavernen aus. Das Stubenspiel vom andren Hofer ist die Urführung durch eben ...